1. Startseite
  2. Forschung
  3. Disziplinäre und transdisziplinäre Forschungsnetzwerke

Disziplinäre und transdisziplinäre Forschungsnetzwerke

Neben einer intelligenten Spezialisierungsstrategie befördert die Bündelung der Forschungsstärken der acht Partner der Europäischen Hochschule für Technolgie EUt+ die Allianz, schafft neue Synergien und führt zu einer qualitativen Verbesserung der auf den Menschen ausgerichteten Forschung. Die Vernetzung der Forschungslabors eröffnet neue technische Lösungen, indem sie das vorhandene Fachwissen ergänzt und erweitert.

EUt+ stützt sich auf :

  • Eine gemeinsame Strategie, die auf den Stärken der einzelnen Partner aufbaut,
  • Eine Landkarte der gemeinsamen Forschungskompetenz
  • Die Einrichtung eines starken thematischen Netzwerks
  • Die Schaffung gemeinsamer EUt+ Forschungsinstitute
  • Mobilität und regelmäßige physische Begegnungen zwischen Forschenden