1. Startseite
  2. Forschung
  3. ECT-Labor - Labor "Europäische Kultur und Technologie"

ECT Lab + - "Europäische Kultur und Technologie"

Das Europäische Kultur- und Technologielabor, ECT Lab+, ist eine Schlüsselkomponente der Europäischen Hochschule für Technologie.

Transdisziplinarität zum Verständnis von Technologie

ECT Lab+ führt als transdisziplinäre Kooperationsstruktur Spitzenforschung und tiefgreifende Untersuchungen zur Natur und Funktion von Technologie durch. Ziel ist es, ein spezifisch europäisches Technologiemodell zu erarbeiten und verbreiten und dazu beizutragen, dass sich rechtliche und regulatorische Rahmenbedingungen in eine angemessene Richtung entwickeln.


Forschungsauftrag

Nach der formellen Gründung am 4. Februar 2020 hat sich das ECT Lab+ die Aufgaben gegeben:

  • Förderung einer transdisziplinären Perspektive auf Technologie durch die Verknüpfung von Philosophie, Sozialwissenschaften, Kunst und Geisteswissenschaften und den Ingenieurwissenschaften
  • Integration der geistes und sozialwissenschaftlichen Forschung in die Gesamtforschung der Europäischen Hochschule
  • Schaffung einer kritischen Masse innerhalb der europäischen Hochschule in der Forschung in den Kunst, Geistes- und Sozialwissenschaften.